Gerresheimer bestätigt Ziele

Stand: 09.04.2020, 10:57 Uhr

Gerresheimer: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
94,20
Differenz relativ
-2,69%

Der für die Pharma- und Kosmetikindustrie produzierende Verpackungshersteller sieht sich in der Coronakrise gut aufgestellt und bestätigt daher seine Jahresziele. Demnach peilt der Vorstand ein Umsatzplus im mittleren einstelligen Prozentbereich an und eine bereinigte operative Umsatzrendite (Ebitda-Marge) von rund 21 Prozent. Im ersten Quartal verbuchte der Düsseldorfer Konzern bei einem Umsatz von 304 (Vorjahr: 309) Millionen Euro ein Ebitda von 51 (Vorjahr: 54) Millionen. Das Kerngeschäft sei leicht gewachsen, während sich aus der Umstellung des Geschäftsmodells der übernommenen Schweizer Medizintechnikfirma Sensile Medical Negativeffekte ergeben hätten, begründete der Vorstand die Einbußen.