Frau mit Telefon geht an Verizon-Schriftzug vorbei

Gemischte Bilanz von Verizon

Stand: 29.01.2019, 16:11 Uhr

Der größte US-Mobilfunker Verizon hat im Schlussquartal dank neuer Telefonkunden mehr verdient. Im vierten Quartal betrug der um Sondereffekte bereinigte Gewinn 1,12 Dollar je Aktie. Der Umsatz legte um ein Prozent auf 34,3 Milliarden Dollar zu. Analysten hatten hier mit mehr gerechnet. Die Verizon-Aktie rutscht um über drei Prozent ab. Für das laufende Jahr rechnet Verizon mit einem bereinigten Gewinn je Aktie auf dem Niveau des Vorjahres. Der Umsatz soll im niedrigen einstelligen Prozent-Bereich wachsen.