Fraport Logo

Fraport 2018 auf Rekordkurs

Stand: 14.01.2019, 08:39 Uhr

Der Frankfurter Flughafen hat 2018 Bestmarken bei den Passagierzahlen verbucht. Am größten Airport Deutschlands stieg die Zahl der Fluggäste um 7,8 Prozent auf 69,5 Millionen. Das sei der größte absolute Zuwachs in der Geschichte des Unternehmens, sagte Firmenchef Stefan Schulte.

Die Zahl der Flugbewegungen stieg 2018 um 7,7 Prozent auf 512.115 Starts und Landungen. Die weltweiten Handelshemmnisse und Unsicherheiten sorgten derweil beim Cargo-Aufkommen für ein leichtes Minus von 0,7 Prozent auf 2,2 Millionen Tonnen. Für 2018 strebt Fraport ein operatives Ergebnis von 1,11 Milliarden Euro und einen Nettogewinn von 430 Millionen Euro an.