Fielmann
Audio

Fielmann trotzt heißem Juni

Stand: 11.07.2019, 07:45 Uhr

Die Optikerkette Fielmann hat Umsatz und Gewinn trotz des heißen Sommerwetters im Juni gesteigert. Das Vorsteuerergebnis kletterte nach vorläufigen Zahlen im zweiten Quartal um 5,5 Prozent auf 58 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Morgen anlässlich seiner Hauptversammlung mitteilte. Der Konzernumsatz legte im gleichen Zeitraum um sechs Prozent auf 384 Millionen Euro zu. Üblicherweise leidet der Einzelhandel während der Hitzewellen, weil die Kundschaft fernbleibt. Bei Fielmann schlug das weniger zu Buche. In diesem Jahr soll der Umsatz um mehr als vier Prozent wachsen. Das Ergebnis werde wegen der Investitionen stagnieren.