Fiat 500 Cult

FiatChrysler überfährt Prognosen

Stand: 06.02.2020, 14:55 Uhr

Vor dem Zusammenschluss mit dem französischen Peugeot-Konzern PSA gibt Fiat Chrysler wieder mehr Gas. Das operative Ergebnis stieg im vierten Quartal um sieben Prozent auf 2,12 Milliarden Euro - dank des starken Nordamerika-Geschäfts. Unter dem Strich lag der Gewinn bei 1,58 Milliarden Euro. Analysten waren nur von 1,47 Milliarden Euro ausgegangen.

Fiat Chrysler und PSA wollen die geplante Fusion in den nächsten zwölf bis 14 Monaten unter Dach Fach bringen. Die Aktien des Autoherstellers legen in Mailand drei Prozent zu.