Raucher mit E-Zigarette

FDA schlägt Alarm bei E-Zigaretten

Stand: 03.04.2019, 16:45 Uhr

Die Aktien der Zigarettenhersteller wie Philip Morris, BAT und Imperial Brands sind am Mittwoch unter Druck geraten. Die US-Gesundheitsbehörde FDA prüft einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Konsum von E-Zigaretten und krampfhaften Anfällen von Rauchern. Sie verwies auf 35 dokumentierte Fälle von Schlaganfällen, die nach dem Konsum von solchen Zigaretten aufgetreten seien. E-Zigaretten gelten als der Wachstumsmotor für die weltweite Tabakindustrie.