Facebook-App auf einem Smartphone

Facebook wollte Kundendaten der Banken

Stand: 06.08.2018, 20:06 Uhr

Der Internetkonzern Facebook hat einem Zeitungsbericht zufolge große US-Banken gebeten, ihm detaillierte Auskünfte über die Kunden ihre Kunden zu geben. Facebook habe dies damit begründet, seinen Nutzern neue Dienste anbieten zu wollen, berichtete das "Wall Street Journal" am Montag. Das Blatt beruft sich auf Personen, die mit dem Vorgang vertraut seien.

Facebook dementierte die Pläne gegenüber der Zeitung nicht. Die Aktie legt nach dem Bericht aktuell an der Nasdaq 3,25 Prozent zu.