Deutsches Eigenkapitalforum 2017 Evotec

Evotec kann so leicht nichts erschüttern

Stand: 26.03.2020, 08:14 Uhr

Das Biotech-Unternehmen Evotec geht wegen der aktuellen Corona-Pandemie mit Vorsicht in das neue Jahr. Die Ziele für 2020 seien kritisch geprüft und leicht angepasst worden, teilte das MDax-Unternehmen mit. Der genaue Einfluss auf Umsatz und Ergebnis sei aktuell aber noch schwer vorhersagbar. "Evotec wird die weitere Entwicklung in dieser Ausnahmesituation weiterhin sehr genau beobachten und die Prognose aktualisieren, falls sich die Situation ändert", kündigte das Unternehmen an.

Nach derzeitigem Stand peilt das Management um Firmenchef Werner Lanthaler einen Umsatz zwischen 440 und 480 Millionen Euro an. Das um Sonderposten bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wird zwischen 100 und 120 Millionen Euro erwartet. Damit bleibt der Konzern am oberen Ende der Spanne in Reichweite seines Vorjahresergebnisses.