Evotec AG in Hamburg

Evotec hebt Prognose an

Stand: 19.12.2018, 14:01 Uhr

Die Aktie des Biotech-Unternehmens, inzwischen im MDax, beendete den Handel rund vier Prozent höher. Evotec erwartet nun, dass sich das bereinigte Konzern-Ebitda im Jahr 2018 um mehr als 45 Prozent erhöhen wird (zuvor: 30 Prozent). 2017 hatte der Wert bei 58,4 Millionen Euro gelegen. Dies sei auf die starke operative Performance mit höheren Margenbeiträgen, wichtige wissenschaftliche Meilensteinerreichungen im vierten Quartal 2018 sowie einen Anstieg der sonstigen betrieblichen Erträge zurückzuführen.