Evonik: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Evonik hebt Prognose an

Stand: 17.07.2018, 11:07 Uhr

Der Spezialchemiekonzern Evonik traut sich nach Zuwächsen im ersten Halbjahr 2018 mehr zu. Für das Gesamtjahr wird nun ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zwischen 2,6 und 2,65 Milliarden Euro angepeilt. Bisher hatte das MDax-Mitglied 2,4 bis 2,6 Milliarden Euro in Aussicht gestellt.