Ein Fahrer des Lieferdienstes

Essenslieferant Delivery Hero schürt Hoffnungen

Stand: 20.06.2019, 08:03 Uhr

Die Aktien von Delivery Hero schnellten am Donnerstag um neun Prozent in die Höhe. Der Essenslieferant macht seinen Aktionären Hoffnung auf mehr Erlöse. 1,3 bis 1,4 Milliarden Euro wolle das MDax-Unternehmen 2019 einspielen, teilten die Berliner mit. Das wären 200 Millionen Euro mehr als bislang erwartet. "Das Geschäft hat unsere Erwartungen für die ersten beiden Monate des zweiten Quartals 2019 übertroffen, da die Anzahl der Neukunden, die auf unserer Plattform bestellen, signifikant gestiegen ist", sagte Delivery-Hero-Chef Niklas Östberg.