Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender der Eon AG

Eon-Chef will Online-HVs auch nach Corona

Stand: 28.05.2020, 16:11 Uhr

Die erste virtuelle Hauptversammlung bei Eon könnte nicht die letzte gewesen sein. Eon-Chef Johannes Teyssen plädiert dafür, auch nach Ende der Corona-Krise Aktionärstreffen des größten deutschen Energiekonzerns online abzuhalten. Es gebe zwar noch deutlichen Raum für Verbesserungen bei virtuellen Hauptversammlungen. Er werbe aber "ausdrücklich dafür, den Weg für eine modernere und zeitgerechtere Hauptversammlung zu suchen", sagte Teyssen auf der heutigen Online-HV des Versorgers.