Schild mit Ebay-Schriftzug vor der Unternehmens-Zentrale in San José

Ebay enttäuscht auf ganzer Linie

Stand: 24.10.2019, 08:13 Uhr

Ebay hat die Erwartungen im dritten Quartal verfehlt. Die Erlöse stagnierten verglichen mit dem Vorjahreswert bei 2,7 Milliarden Dollar. Das Transaktionsvolumen aller bei Ebay gehandelten Waren fiel um deutliche 4,4 Prozent auf 21,7 Milliarden Dollar. Der bereinigte Nettogewinn legte zwar um zwei Prozent zu auf 563 Millionen Dollar, blieb aber unter den Prognosen der Analysten. Die Ebay-Aktie brach im nachbörslichen Handel um sechs Prozent ein.