RWE-Zentrale in Essen

Düsseldorf sagt Tschüss zu RWE

Stand: 28.11.2019, 07:38 Uhr

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf hat ihre restlichen RWE-Aktien versilbert. Die Stadt habe mit dem Verkauf des Pakets von knapp 5,7 Millionen Stammaktien rund 155 Millionen Euro eingenommen, teilte Oberbürgermeister Thomas Geisel am Mittwoch mit. Der gemittelte Verkaufskurs habe 27,44 Euro betragen. Die RWE-Aktie gehört zu den größten Gewinnern im Dax 2019. Düsseldorf hatte bereits vor einigen Jahren ein größeres Paket abgestoßen. Der Konzern will sich zu einem der größten Ökostromunternehmen Europas wandeln.