1/29

Das verdienten die Dax-Bosse 2019 Gehaltsranking

Herbert Diess, VW

Herbert Diess, VW
Mit einer Gesamtvergütung von 9,85 Millionen Euro liegt der Chef von Volkswagen an der Spitze der Dax-Vorstände.

Das verdienten die Dax-Bosse 2019 Gehaltsranking

Herbert Diess, VW

Herbert Diess, VW
Mit einer Gesamtvergütung von 9,85 Millionen Euro liegt der Chef von Volkswagen an der Spitze der Dax-Vorstände.

Merck-CEO Stefan Oschmann

Merck-CEO Stefan Oschmann
Für den Merck-Boss gibt es auf Platz 2 8,45 Millionen Euro.

Siemens-Chef Joe Kaeser

Siemens-Chef Joe Kaeser
7,15 Millionen hat Kaeser im vergangenen Jahr insgesamt verdient: Rang 3.

Timotheus Höttges

Deutsche Telekom-Chef Timotheus Höttges
2019 reicht es für Höttges mit 6,61 Millionen für Platz 4. Im Vorjahr hatte er mit 5,1 Millionen Platz 18 belegt.

Oliver Bäte, Allianz

Oliver Bäte, Allianz
Rund 6,1 Millionen betrug die Gesamtvergütung auch für Oliver Bäte, den Chef des Finanzkonzerns Allianz.

Deutschen Post AG-Chef Frank Appel

Deutsche Post-Chef Frank Appel
Fast verdoppelt hat sein Gehalt Frank Appel. Im vergangenen Jahr verdiente er 6,48 Millionen. Davor hatte die Post fast 3,7 Millionen auf das Konto überwiesen.

Henkel-Chef Hans Van Bylen

Henkel-Chef Hans Van Bylen
Bei Henkel verdiente der Boss 2019 mit 6,48 Millionen Euro beinahe ebensoviel wie Kollege Appel.

HeidelbergCement-Chef Bernd Scheifele

Bernd Scheifele, Heidelberg Cement
Platz 8 belegt der CEO von HeidelCement mit einem Gehalt von 6,29 Millionen Euro. 2018 war es noch Platz 3 mit einer Gesamtvergütung von 7,29 Millionen.

Bayer-Chef Werner Baumann

Bayer-Chef Werner Baumann
Baumann, einer der Architekten der denkwürdigen Monsanto-Übernahme, verdiente 6,21 Millionen Euro.

Der Vorstandschef wurde im April 2018 als erster amtierender Dax-Chef von den Aktionären auf der HV nicht entlastet. In diesem Jahr hatte er mit 5,3 Millionen Euro auskommen müssen.

Rice Powell, Vorstandsvorsitzender von Fresenius Medical Care

Rice Powell, Fresenius Medical Care
Platz 10 belegt der Chef von FMC mit 5,79 Millionen Euro.

Stephan Sturm, CEO, Fresenius

Stephan Sturm, CEO Fresenius
Der Boss der FMC-Mutter Fresenius verdiente mit 5,52 Millionen Euro weniger als sein FMC-Kollege.

Adidas-Chef Kasper Rorsted

Adidas-Chef Kasper Rorsted
Mit knapp 5,51 Millionen Euro Vergütung für das abgelaufene Jahr hat sich der Adidas-CEO Rang 12 gesichert.

Theodor Weimer

Theodor Weimer, Deutsche Börse
Platz 13 eroberte der Chef der Deutschen Börse, der etwas 5,44 Millionen Euro verdiente.

SAP-Führungsduo Jennifer Morgan und Christian Klein

SAP-Führungsduo Jennifer Morgan und Christian Klein
5,42 Millionen Euro hätten es werden sollen. Vor einigen Wochen ist Morgan allerdings ausgeschieden. Trotzdem führt die Studie beide gemeinsam auf Rang 14.

Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender der Eon AG

Johannes Teyssen, Vorstandschef von Eon
Mit 4,99 Millionen Euro Gesamtvergütung erreicht Teyssen den 15. Rang.

Martin Brudermüller, BASF

Martin Brudermüller, Vorstandschef von BASF
4,97 Millionen Euro war die Leistung von Brudermüller den Eigentümern des Unternehmens wert.

Deutsche Bank-Chef Christian Sewing

Deutsche Bank-Chef Christian Sewing
Platz 17 für den Chef der Deutschen Bank mit 4,80 Millionen Euro.

Joachim Wenning, Vorstandsvorsitzender Munich Re

Joachim Wenning, Vorstandschef der Münchener Rück
Platz 18 erreichte Wenning mit einem Gehalt von knapp 4,69 Millionen Euro.

Oliver Zipse, BMW

Oliver Zipse, BMW
Zipse ist seit dem 16. August 2019 Vorstandsvorsitzender bei BMW. Bei 4,42 Millionen Euro liegt sein Jahresgehalt.

Stefan De Loecker, Beiersdorf

Stefan De Loecker, Beiersdorf
Der CEO von Beiersdorf verdiente 4,39 Millionen - Platz 20.

Lufthansa-Chef Carsten Spohr

Carsten Spohr, CEO von Lufthansa
Etwa 4,32 Millionen verdiente der Lufthansa-Boss, damit schaffte er es auf Rang 21.

Conti-Chef Elmar Degenhart

Conti-Chef Elmar Degenhart
Knapp 4,29 Millionen Euro hat der Chef von Continental 2018 für seine Dienste bekommen.

Rolf Martin Schmitz, Vorstand RWE AG

Rolf Martin Schmitz, RWE-Chef
Imerhin noch 4,21 Millionen Euro Gesamtvergütung erhielt der Boss von RWE, was für den 23. Platz reicht.

Ola Källenius

Daimler-Chef Ola Källenius
Seit dem 22. Mai 2019 ist Källenius der Nachfolger von Dieter Zetsche. 4,11 Millionen Euro sind sein Verdienst.

Der Vonovia-Vorstandsvorsitzende Rolf Buch

Vonovia-CEO Rolf Buch
Platz 25 für Buch mit einem Gehalt von beinahe 3,90 Millionen.

MTU-Vorstand Reiner Winkler

MTU-Vorstand Reiner Winkler
Mit 3,05 Millionen hat Winkler sein Auskommen.

Markus Steilemann

Markus Steilemann, Covestro-CEO
Platz 28 erreichte der Topmanager mit einem Gehalt von 2,63 Millionen.

Infineon-CEO Reinhard Ploss

Infineon-CEO Reinhard Ploss
Mit knapp 2,61 Millionen Euro belegt Ploss Rang 29.

Markus Braun, CEO Wirecard

Markus Braun, Ex-CEO von Wirecard
Platz 26 hätte Markus Braun belegt. Er wurde aber aus aktuellem Anlass aus der Liste gestrichen. 3,5 Millionen Euro schwer war 2018 das Gehalt von Braun.