Blick in den Handelssaal der New York Stock Exchange
Audio

Dow Jones legt über 1.000 Punkte zu

Stand: 27.12.2018, 07:29 Uhr

In einer wilden Berg- und Talfahrt hat die Wall Street über Weihnachten Geschichte geschrieben. Der Leitindex Dow Jones legte am Mittwoch erstmals überhaupt mehr als 1.000 Punkte an einem Tag zu. Der Index stieg fünf Prozent auf 22.878 Zähler. Nach guten Daten zum Weihnachtsgeschäft reagierten die Anleger euphorisch.

Der Kaufrausch erfolgte allerdings als Gegenreaktion auf ganz schwache Kurse am Heiligabend, so dass Schnäppchenjäger das Geschehen beherrschten. Am Weihnachtstag war der Dow zuvor auf ein neues Jahresstief bei 21.712 Punkte gefallen. Besonders gefragt waren am Mittwoch Einzelhandels- und Technologiekatien. Am Dienstag war auch die US-Börse wegen Weihnachten geschlossen.