Schloss im Disney-Themenpark Magic Kingdom

Disney verschiebt Öffnung von Vergnügungsparks

Stand: 25.06.2020, 07:52 Uhr

Walt Disney: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
107,00
Differenz relativ
-0,37%

Der Unterhaltungskonzern Walt Disney hat die für Mitte Juli geplante Wiedereröffnung seiner pandemiebedingt geschlossenen Vergnügungsparks in Kalifornien verschoben. Der Staat Kalifornien habe noch keine Richtlinien für die Inbetriebnahme von Themenparks vorgelegt, hieß es in einer Mitteilung. Sie benötigten Vorlaufzeit, um Tausende von Mitarbeitern zurückzubringen. Daher blieben die Themenparks und Hotels in der Anlage in Anaheim vorerst geschlossen. Ein neues Datum für die Eröffnung wurde nicht genannt.