Mercedes-Stern in Stuttgart

Dickes Absatzplus bei Daimler in Amerika

Stand: 04.09.2019, 20:40 Uhr

Daimler: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
44,65
Differenz relativ
+0,48%

Der Autobauer Daimler hat im August kräftig auf dem US-Markt zugelegt. Die Mercedes-Benz-Verkäufe legten im Jahresvergleich um 21,8 Prozent auf 24.771 Fahrzeuge zu, wie das Unternehmen am Mittwoch am US-Sitz in Atlanta mitteilte. Inklusive der Marken Vans und Smart ergab sich ein Absatzanstieg von 24,9 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf liegt die Absatzstatistik des Konzerns aber weiter mit knapp einem Prozent im Minus, da es in den Vormonaten teilweise starke Rückschläge gegeben hatte.