MainTor Quartier in Frankfurt

DIC Asset optimistisch für 2020

Stand: 20.01.2020, 08:50 Uhr

Nach dem Erreichen seiner Ziele für 2019 schlägt der Gewerbeimmobilien-Spezialist DIC Asset auch für das laufende Geschäftsjahr 2020 optimistische Töne an. Das operative Ergebnis FFO, eine in der Branche viel beachtete Kennziffer, soll demnach auf 104 bis 106 Millionen Euro zulegen, wie das SDax-Unternehmen am Montag bei der Vorlage vorläufiger Zahlen in Frankfurt mitteilte.

Nachdem das FFO 2019 um rund 40 Prozent auf 95 Millionen Euro geklettert war, möchte DIC Asset damit noch eine Schippe drauflegen. Erreicht werden soll dies unter anderem durch gezielte Zukäufe, hieß es. Um seine Anteilseigner am Unternehmenserfolg teilhaben zu lassen, schlägt DIC Asset für 2019 eine Dividende von 0,66 Euro je Aktie vor.