Dialog Semiconductor-Prozessor für Highend-Desktop-Telefone

Dialog schließt Geschäft mit Apple vorzeitig ab

Stand: 08.04.2019, 09:26 Uhr

Der Chipentwickler Dialog Semiconductor hat den Teilverkauf seines Zuliefergeschäfts mit Stromsteuerungschips an Apple vorzeitig abgeschlossen. Die Lizenzierung gewisser Powermanagement-Technologien und die Übertragung bestimmter Vermögenswerte an Apple sei vollzogen, teilte Dialog am Montag in London mit. Entsprechend einer im Oktober 2018 unterschriebenen Vereinbarung erhalte Dialog insgesamt 600 Millionen US-Dollar.