Neufahrzeuge stehen zur Verschiffung auf dem VW-Autoterminal bereit

Deutsche kaufen weniger Autos

Stand: 04.01.2019, 14:07 Uhr

Am Freitag waren ebenfalls die deutschen Autoaktien gefragt. Zwar ist 2018 die Pkw-Nachfrage in Deutschland wegen der Umstellung auf die strengeren Abgasmessregeln aus dem Tritt geraten. Allerdings fiel der Rückgang bei den Neuanmeldungen nicht so hoch aus wie befürchtet. Der Absatz schrumpfte lediglich um 0,2 Prozent auf 3,44 Millionen Fahrzeuge. Zum Jahresschluss ging der Absatz um knapp sieben Prozent zurück. Damit war das Minus nicht mehr so groß wie im November (minus zehn Prozent).