Italienische Börse in Mailand

Deutsche Börse hat mal wieder das Nachsehen

Stand: 18.09.2020, 10:25 Uhr

Die Londoner Börse LSE beginnt exklusive Gespräche mit dem europäischen Börsenbetreiber Euronext über einen möglichen Verkauf ihrer italienischen Tochter Borsa Italiana. Dies teilte die LSE am Freitag in London mit. Im Bieterrennen um die Borsa Italiana haben auch der Dax-Konzern Deutsche Börse und die Schweizer Börse Six ihren Hut in den Ring geworfen und Gebote abgegeben.