Baustellenschild vor der Deutsche Bank Zentrale in Frankfurt

Deutsche Bank will tausende Stellen in Deutschland streichen

Stand: 08.10.2019, 12:11 Uhr

Die Deutsche Bank wolle die Hälfte der geplanten 18.000 Stellenstreichungen in Deutschland vornehmen, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf unterrichtete Personen. Das Geldinstitut ist auf Einsparungen angewiesen, um die Kosten zu senken. Ende des vergangenen Jahres waren rund 41.700 Mitarbeiter in Deutschland bei der Bank beschäftigt.

Der Vorstandsvoritzende Christian Sewing hatte Anfang Juli die Umstrukturierung des Kreditinstituts vorgestellt. Dabei spielte der Abbau von Arbeitsplätzen eine zentrale Rolle.