Deutsche Bank-Chef Christian Sewing

Deutsche Bank will grünes Licht von Merkel

Stand: 15.03.2019, 14:21 Uhr

Deutsche Bank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
6,44
Differenz relativ
+2,89%

Die Deutsche Bank bemüht sich vor der möglichen Aufnahme formeller Fusionsgespräche mit der Commerzbank laut einem Agenturbericht um politische Rückendeckung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Das berichtete die Finanzagentur "Bloomberg" am Freitag unter Berufung auf mit dem Fortgang der Diskussionen über einen solchen Deal vertrauten Personen.

Am vergangenen Wochenende war bekannt geworden, dass die beiden letzten deutschen Großbanken informelle Gespräche über einen Zusammenschluss führen. Inzwischen gibt es heftigen Widerstand gegen dieses Projekt von Arbeitnehmern und Gewerkschaften, aber auch aus Merkels Partei, der CDU. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hingegen unterstützt nach Darstellung von Insidern eine Fusion.