Eine Blume an der Fassade einer Versicherung

Deutsche Bank empfiehlt Versicherer

Stand: 06.01.2020, 11:04 Uhr

In Erwartung verhaltener Aktienmärkte, nachgebender Rentenmärkte und leicht steigender Anleiherenditen rechnet DB-Analyst Oliver Steel in einer Studie mit einem neutralen Umfeld für die europäischen Versicherer im Jahr 2020. Das Ergebnis- und Dividendenwachstum des Sektors sollte im Rahmen der Markterwartungen ausfallen.

Das Kursziel für die Allianz erhöhte Steel unter anderem von 225 auf 245 Euro, versehen mit einer Kaufempfehlung. Für die Münchener Rück bleibt er "Neutral" bei einem Kursziel von 227 Euro. Für die europäische Nummer zwei, die französische Axa, erhöht er sein Kursziel auf 28 von 25 Euro und empfiehlt, die Aktie zu kaufen. MDax-Mitglied Hannover Rück bewertet er "Neutral" bei einem Kursziel von 145 Euro.