Skulptur einer nachdenklichen Frau vor Deutsche Bank-Filiale

Deutsche Bank bündelt Bauspargeschäft

Stand: 14.05.2019, 14:26 Uhr

Die Deutsche Bank kommt mit der Eingliederung der Postbank voran: Die Postbank-Tochter BHW und die wesentlich kleinere Bausparkasse der Deutschen Bank werden zusammengelegt. Unter der Marke BHW entstehe somit Deutschlands zweitgrößte private Bausparkasse nach Marktführer Schwäbisch Hall, teilte die Deutsche Bank am Dienstag mit. Rechtlich vollzogen werden soll der Zusammenschluss an diesem Freitag (17. Mai).

"Wir haben im Oktober 2017 versprochen, eine Bank mit zwei Marken zu bauen. Die Zusammenführung des Bauspargeschäfts ist dabei ein ganz wesentlicher Schritt", sagte Privatkundenvorstand Frank Strauß der dpa. Allerdings hat die Bündelung auch den Verlust von Arbeitsplätzen zur Folge. Möglicherweise sind 1.000 von 4.000 Stellen gefährdet.