Delivery Hero Comic-Werbefigur und Logo

Delivery Hero expandiert gewaltig

Stand: 30.07.2019, 08:06 Uhr

Der Essenslieferdienst Delivery Hero hat im zweiten Quartal seinen Umsatz mehr als verdoppelt. Die Erlöse schnellten um 104 Prozent auf 314,6 Millionen Euro. Dabei rechnet Delivery Hero den Verkauf des Geschäfts mit der Marke Foodora in Australien und Europa sowie der deutschen Lieferdienste heraus. Den starken Zuwachs begründete Vorstandschef Niklas Östberg im verbesserten Serviceangebot. "Nach einem starken Start des Geschäfts in Q3 sind wir sehr optimistisch, unsere ambitionierten Jahresziele zu erreichen", erklärte der Manager zudem.