1/12

Das sind die Überflieger der Saison Von Adidas bis Vonovia

<strong>Adidas</strong><br/>Zu den Dax-Titeln, die den Anlegern am meisten Freude bereiten, gehört Adidas. Das Papier hat in diesem Frühjahr immer neue Bestmarken errungen und gehört damit zu den stärksten Werten im Leitindex.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Adidas
Zu den Dax-Titeln, die den Anlegern am meisten Freude bereiten, gehört Adidas. Das Papier hat in diesem Frühjahr immer neue Bestmarken errungen und gehört damit zu den stärksten Werten im Leitindex.

Das sind die Überflieger der Saison Von Adidas bis Vonovia

<strong>Adidas</strong><br/>Zu den Dax-Titeln, die den Anlegern am meisten Freude bereiten, gehört Adidas. Das Papier hat in diesem Frühjahr immer neue Bestmarken errungen und gehört damit zu den stärksten Werten im Leitindex.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Adidas
Zu den Dax-Titeln, die den Anlegern am meisten Freude bereiten, gehört Adidas. Das Papier hat in diesem Frühjahr immer neue Bestmarken errungen und gehört damit zu den stärksten Werten im Leitindex.

<strong>Allianz</strong><br/>Auch die Allianz-Aktie erweist sich als äußerst robust und schaffte es kurz vor der Hauptversammlung Anfang Mai bis auf 215 Euro - den höchsten Stand seit über zehn Jahren.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Allianz
Auch die Allianz-Aktie erweist sich als äußerst robust und schaffte es kurz vor der Hauptversammlung Anfang Mai bis auf 215 Euro - den höchsten Stand seit über zehn Jahren.

<strong>Beiersdorf</strong><br/>In turbulenten Zeiten gehören defensive Werte wie die Konsumgüterhersteller oftmals zu den Gewinnern. Das trifft in diesem Jahr auch auf den Nivea-Hersteller Beiersdorf zu. Die Aktie ist derzeit so wertvoll wie seit Jahren nicht mehr.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Beiersdorf
In turbulenten Zeiten gehören defensive Werte wie die Konsumgüterhersteller oftmals zu den Gewinnern. Das trifft in diesem Jahr auch auf den Nivea-Hersteller Beiersdorf zu. Die Aktie ist derzeit so wertvoll wie seit Jahren nicht mehr.

<strong>Deutsche Börse</strong><br/>Auch die Aktie der Deutschen Börse gehört in diesem Jahr zu den Gewinnern, ist sie doch auf den höchsten Stand seit zehn Jahren geklettert.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Deutsche Börse
Auch die Aktie der Deutschen Börse gehört in diesem Jahr zu den Gewinnern, ist sie doch auf den höchsten Stand seit zehn Jahren geklettert.

<strong>Deutsche Telekom</strong><br/>Die Telekom hat in diesem Frühjahr ebenfalls ein neues Jahreshoch erklommen. An die Bewertungen aus den Jahren 2017 und früher kommt die Aktie aber noch nicht ran.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Deutsche Telekom
Die Telekom hat in diesem Frühjahr ebenfalls ein neues Jahreshoch erklommen. An die Bewertungen aus den Jahren 2017 und früher kommt die Aktie aber noch nicht ran.

<strong>Linde plc</strong><br/>Zu den Überfliegern in diesem Jahr gehört auch die Linde-Aktie. Seit Jahresbeginn hat sie gut 20 Prozent zugelegt.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Linde plc
Zu den Überfliegern in diesem Jahr gehört auch die Linde-Aktie. Seit Jahresbeginn hat sie gut 20 Prozent zugelegt.

<strong>Münchener Rück</strong><br/>Die Anleger der Münchener Rück haben ebenfalls keinen Grund zum Klagen. Bis zur Hauptversammlung Ende April war die Aktie auf den höchsten Stand seit fünf Jahren gestiegen.  : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Münchener Rück
Die Anleger der Münchener Rück haben ebenfalls keinen Grund zum Klagen. Bis zur Hauptversammlung Ende April war die Aktie auf den höchsten Stand seit fünf Jahren gestiegen.

<strong>Merck KGaA</strong><br/>Auch die Darmstädter Merck-Aktie hat im April ein neues Jahreshoch erklommen und damit den höchsten Stand seit zwei Jahren erreicht. Seitdem ging es allerdings wieder ein Stück abwärts.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Merck KGaA
Auch die Darmstädter Merck-Aktie hat im April ein neues Jahreshoch erklommen und damit den höchsten Stand seit zwei Jahren erreicht. Seitdem ging es allerdings wieder ein Stück abwärts.

<strong>RWE ST</strong><br/>Zu den starken Werten in diesem Jahr gehört auch die RWE-Aktie. Sie markierte Ende März bei gut 24 Euro den höchsten Stand seit drei Jahren.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

RWE ST
Zu den starken Werten in diesem Jahr gehört auch die RWE-Aktie. Sie markierte Ende März bei gut 24 Euro den höchsten Stand seit drei Jahren.

<strong>Eon</strong><br/>Auch die Eon-Aktie erklomm in diesem Frühjahr ein neues Jahreshoch, das gleichzeitig den höchsten Stand seit Herbst 2017 markierte.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Eon
Auch die Eon-Aktie erklomm in diesem Frühjahr ein neues Jahreshoch, das gleichzeitig den höchsten Stand seit Herbst 2017 markierte.

<strong>SAP</strong><br/>In dieser Liste darf natürlich auch Deutschlands wertvollstes Unternehmen, SAP, nicht fehlen. Die Aktie der Softwareschmiede ist sogar auf den höchsten Stand seiner Geschichte geklettert.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

SAP
In dieser Liste darf natürlich auch Deutschlands wertvollstes Unternehmen, SAP, nicht fehlen. Die Aktie der Softwareschmiede ist sogar auf den höchsten Stand seiner Geschichte geklettert.

<strong>Vonovia</strong><br/>Auf ein historisches Hoch hat es auch die Aktie des Wohnungsunternehmens Vonovia geschafft. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Vonovia
Auf ein historisches Hoch hat es auch die Aktie des Wohnungsunternehmens Vonovia geschafft.