Daimler E-Klasse

Daimler verkauft im Mai weniger Autos

Stand: 12.06.2019, 10:43 Uhr

Der Autobauer Daimler hat weiter keinen guten Lauf beim Verkauf neuer Autos. Von der Stammmarke Mercedes-Benz verkauften die Stuttgarter im Mai weltweit 195.690 Wagen und damit 1,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Besonders schmerzlich ist ein leichter Rückgang im wichtigsten Einzelmarkt China, den das Plus in Deutschland und Europa nicht wettmachen konnte. Im Jahresverlauf steht Mercedes nach fünf Monaten bei 938.499 verkauften Autos. Das sind 4,7 Prozent weniger als im Vorjahr.