Chinesische Flagge zwischen Daimler-Fahnen

Daimler startet Mitfahrdienst in China

Stand: 03.12.2019, 09:11 Uhr

Daimler: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
49,92
Differenz relativ
+0,86%

Daimler hat zusammen mit seinem chinesischen Großaktionär Geely einen Limousinen-Fahrdienst in der Volksrepublik an den Start gebracht. Der Taxi-Dienst mit Fahrzeugen der S-, E- und V-Klasse von Mercedes-Benz sowie speziell geschulten Chauffeuren wird zunächst in der chinesischen Metropole Hangzhou angeboten, teilten die Konzerne am Dienstag mit. Die Flotte umfasse 100 Autos. Im kommenden Jahr soll der "StarRides" genannte Fahrdienst auf weitere chinesische Großstädte ausgedehnt werden. Die Daimler Mobility AG und die Geely Technology Group gründeten dazu eine Gemeinschaftsfirma, an der beide je zur Hälfte beteiligt sind.