Destillation von Bioethanol

Cropenergies verdreifacht Ergebnis

Stand: 14.06.2019, 13:16 Uhr

Die Cropenergies hat im ersten Quartal des Geschäftsjahrs 2019/20 ( bis 29. Februar 2020) den Umsatz auf 203 (Vorjahr: 192) Millionen Euro gesteigert. Das operative Ergebnis (Ebit) konnte dank der erholten Ethanolpreise auf mit 15,2 (Vorjahr: 4,6) Millionen Euro verdreifacht werden.

Wegen der leicht höheren Preise für Ethanol dürfte der Umsatz von Cropenergies im laufenden Geschäftsjahr bei 820 bis 900 Millionen Euro liegen, das operative Ergebnis zwischen 30 und 70 Millionen Euro, was einem Ebitda von 70 bis 115 Millionen Euro entspricht.