Covestro: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Covestro will bei Zukäufen aktiver werden

Stand: 08.07.2018, 16:13 Uhr

Der Kunststoffhersteller Covestro sondiert Möglichkeiten für Übernahmen. "Beim Thema M&A haben wir in der Vergangenheit sehr wenig getan, das soll sich ändern", sagte der neue Finanzvorstand Thomas Toepfer der "Börsen-Zeitung" vom Samstag. "Deshalb schauen wir natürlich
rechts und links, welche Möglichkeiten es gibt."

Gelegenheiten für Zukäufe sehe er vor allem für das kleinste Geschäftsfeld CAS (Lacke, Klebstoffe, Spezialitäten). "Ob eine M&A-Transaktion
sinnvoll ist, hängt natürlich vom Preis ab. Zugleich muss man aber auch schauen, welchen Wert man damit schaffen kann", erklärte er. So seien Synergien bei Akquisitionen ein wichtiger Faktor.