Covestro-Logo vor der Unternehmenszentrale in Leverkusen

Covestro-Mitarbeiter schnallen den Gürtel enger

Stand: 25.05.2020, 15:40 Uhr

Covestro: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
35,65
Differenz relativ
+1,31%

Die Beschäftigten von Covestro verzichten im Zuge des Sparkurses des Kunststoffherstellers auf einen Teil ihres Gehalts. Vorstand und Arbeitnehmervertreter des Dax-Mitglieds hätten sich in Deutschland auf ein Modell zur Arbeitszeitreduzierung bei gleichzeitiger Anpassung des Entgelts für alle Mitarbeiter geeinigt, teilte das Unternehmen mit.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat von Covestro sind ebenfalls zu Einschnitten bereit und beteiligen sich mit einem Gehaltsverzicht von 15 Prozent, ein höherer prozentualer Anteil als alle anderen Beschäftigten. Die Maßnahmen gelten ab dem 1. Juni für sechs Monate.