Covestro Kunststoffe für Textilien

Covestro: Aktienrückkauf abgeschlossen

Stand: 05.12.2018, 16:38 Uhr

Covestro: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
43,07
Differenz relativ
+0,28%

Der Spezialchemiekonzern Covestro hat sein bis Mitte 2019 angelegtes Aktienrückkaufprogramm bereits abgeschlossen. Binnen etwas mehr als eines Jahres seien Papiere im Wert von knapp 1,5 Milliarden Euro gekauft worden, so das Unternehmen. Das entspreche fast 10 Prozent des Grundkapitals. Covestro will nun 19,5 Millionen eigene Aktien einziehen und das Grundkapital entsprechend herabsetzen. Bei den Anlegern kam das gut an, schließlich wird durch den Schritt der Gewinn je Aktie steigen. Die Aktien hielten sich im Dax lange im Plus.