Comdirect-CEO Frauke Hegemann

Comdirect-Chefin wirft hin

Stand: 16.09.2020, 09:26 Uhr

Die Online-Bank Comdirect steht bald wieder führungslos da. Die bisherige Chefin der Commerzbank-Tochter, Frauke Hegemann, hat gekündigt. Die 44-Jährige werde "das Unternehmen nach der Verschmelzung auf die Commerzbank verlassen und eine neue berufliche Herausforderung annehmen", teilte Comdirect mit. Hegemann sollte im Zuge der Integration der Comdirect in den Frankfurter Mutterkonzern eigentlich Bereichsvorständin bei der Commerzbank werden. Hegemann ist seit April 2018 im Management der Comdirect und seit Anfang 2020 Vorstandsvorsitzende. Auch die Commerzbank sucht einen neuen Chef.