K+S Kali GmbH Kammer des K+S-Salzbergwerkes in Bernburg

Citigroup sieht K+S wieder besser

Stand: 18.01.2019, 13:57 Uhr

Eine Hochstufung von "Sell" auf "Neutral" durch die Citigroup lässt am Freitag den Kurs von K+S kräftig steigen. Das Papier steht zwischenzeitlich an der Spitze des MDax.

Die Papiere hatten eine lange Durststrecke hinter sich: Vom Hoch von Mitte Mai bei 25,86 Euro waren sie bis Ende November um mehr als 40 Prozent auf 14,61 Euro eingebrochen. Seitdem haben sie sich wieder auf Kurse oberhalb von 16 Euro stabilisiert, heute legt der Kurs sogar über 17 Euro zu. Produktionsausfälle wegen niedriger Flusspegel hatten den Kurs im extrem trockenen Sommer 2018 stark belastet.