Licht-Projektion auf dem Lind & Sprüngli-Gebäude in Kilchberg

Chinesen lieben Lindt & Sprüngli

Stand: 24.07.2018, 07:26 Uhr

Eine starke Nachfrage in Schwellenländern wie China und Brasilien hat dem Schokoladekonzern Lindt & Sprüngli das erste Halbjahr 2018 versüßt. Der Gewinn stieg um 12,7 Prozent auf 86,0 Millionen Franken, wie das für seine Goldhasen und Lindor-Kugeln bekannte Schweizer Unternehmen mitteilte. Der Umsatz sei in Lokalwährungen um 5,1 Prozent auf 1,67 Milliarden Franken gewachsen. Damit lag Lindt & Sprüngli am oberen Ende der Analysten-Erwartungen.