Carrefour Supermarkt

Carrefour steigert Umsatz

Stand: 23.10.2019, 07:02 Uhr

Gut laufende Geschäfte in Lateinamerika haben die Umsätze des französischen Handelskonzerns Carrefour im dritten Quartal gestützt. Im Zeitraum Juli bis September sei der Umsatz auf vergleichbarer Basis um 2,3 Prozent auf 20,2 Milliarden Euro gestiegen, wie das Unternehmen am Dienstag in Boulogne-Billancourt mitteilte. Die Zahlen lagen im Rahmen der Erwartungen. Die Umsätze in Südamerika stiegen auf vergleichbarer Basis um 12,8 Prozent Prozent. Asien und Europa stiegen deutlich moderater. Im Heimatmarkt Frankreich gingen die Erlöse hingegen in dieser Abgrenzung um 0,9 Prozent zurück. Den Ausblick für das Gesamtjahr und die Ziele bis 2022 bestätigte der Konzern.