Mitarbeiterin der Abteilung für Medizintechnik der Carl Zeiss AG in Jena

Carl Zeiss Meditec steigert Umsatz und Gewinn

Stand: 14.01.2019, 16:31 Uhr

Der Medizintechnikhersteller hat seinen Umsatz in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahrs 2018/19 nach vorläufigen Zahlen um rund zehn Prozent auf etwa 324 Millionen Euro gesteigert. Unter anderem wegen vorübergehend rückläufiger Forschungs- und Entwicklungskosten stieg das Betriebsergebnis (Ebit) sogar um knapp 24 Prozent auf 48,1 Millionen Euro.