Canopy Growth Cannabis-Produktion

Canopy-Anleger sind wieder "high"

Stand: 14.02.2020, 14:21 Uhr

Die Aktie von Canopy Growth ist in den letzten Monaten kräftig abgesackt. Am Freitag dagegen erholt sie sich deutlich - vorbörslich um gut 20 Prozent auf 23,52 Dollar. Das könnte der größte Tagesgewinn seit eineinhalb Jahren werden. Das kanadische Cannabis-Unternehmen steigerte den Quartalsumsatz auf umgerechnet 86 Millionen Euro von 58 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Der operative Verlust wuchs zwar auf 64 Millionen Euro. Das Minus fiel aber geringer aus als befürchtet.