Mercedes A-Klasse, A 250 4Matic

BMW und Daimler starten Mobilitätsdienst

Stand: 22.02.2019, 11:21 Uhr

Daimler und BMW wollen mehr als eine Milliarde Euro in den Aufbau gemeinsamer Mobilitätsdienste investieren. Ihre bestehenden Carsharing-, Fahr-, Park- und Ladedienste sollen weiter ausgebaut und miteinander verzahnt werden. Insgesamt 14 Marken werden demnach gebündelt, darunter die Carsharing-Anbieter DriveNow und Car2Go.

BMW ST: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
63,33
Differenz relativ
-0,49%
Daimler: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
47,34
Differenz relativ
-0,87%