Borussia Dortmund-Fans

BVB holt Mats Hummels zurück

Stand: 19.06.2019, 16:05 Uhr

Der BVB holt Mats Hummels von den Bayern zurück in den Pott. Dortmund lasse sich den Transfer des 30-Jährigen bis zu 38 Millionen Euro kosten, berichtet die Fachzeitschrift "kicker". Der diesjährige Liga-Zweite habe sich mit Bayern München entsprechend geeinigt. Der Innenverteidiger, der schon von 2008 bis 2016 für den BVB spielte, müsse nur noch durch den Gesundheitscheck.

"Eine Führungspersönlichkeit in der Abwehr - wie es Mats Hummels ist - hat Dortmund in der vergangenen Saison gefehlt", sagte der BVB-Meistertrainer von 1995 und 1996 und langjähriger Bayern-Coach ach Ottmar Hitzfeld "Sport-Bild". Damit werde es wieder zu einem spannenden Titelkampf in der Fußball-Bundesliga kommen, meinte der 70-Jährige. Hummels, Weltmeister von 2014, wurde zuletzt aber von Bundestrainer Joachim Löw ausgemustert.