Borussia Dortmund-Fans

BVB-Aktie nach Gruppensieg gefragt

Stand: 12.12.2018, 10:36 Uhr

Borussia Dortmund zieht als Gruppensieger in das Achtelfinale der Champions League ein. Der Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga gewann am Dienstag 2:0 (1:0) bei AS Monaco und sicherte sich damit Rang eins in der Gruppe A vor Atlético Madrid, das nur 0:0 beim FC Brügge spielte.

Zwar war der BVB bereits vor dem Spiel für die KO-Runde qualifiziert, als Gruppensieger kann die Dortmunder Mannschaft aber darauf hoffen, einen "leichteren" Gegener zugelost zu bekommen und damit länger im lukrativen europäischen Clubwettbewerb vertreten zu sein. Die BVB-Aktie im SDax schloss rund ein Prozent höher.