Razzia bei der Deutschen Bank
Video

Bundesweite Steuer-Razzia gestartet

Stand: 15.05.2019, 11:45 Uhr

Deutsche Bank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
7,09
Differenz relativ
-0,63%

Ermittler haben am Mittwoch im ganzen Bundesgebiet Privatwohnungen, Geschäftsräume von Banken, Steuerkanzleien und Vermögensverwaltern durchsucht. Die Aktion steht offenbar im Zusammenhang mit der zweitägigen Razzia bei der Deutschen Bank Ende November. Insgesamt wurden acht Wohnungen, elf Banken und Sparkassen, die Büros von vier Steuerberatern und sechs Vermögensverwaltern durchsucht.

Hintergrund ist der Verdacht auf Steuerhinterziehung gegen mehrere vermögende Privatleute. "Die Ermittlungsverfahren richten sich nicht gegen die Deutsche Bank", stellte das Institut klar. "Die Deutsche Bank kooperiert mit der Staatsanwaltschaft und gibt alle angeforderten Unterlagen freiwillig heraus. Eine Durchsuchung der Geschäftsräume der Bank hat deshalb nicht stattgefunden."