Tanklastwagen mit der Aufschrift des Unternehmens Brennta
Audio

Brenntag-Aktie deutlich unter Druck

Stand: 26.06.2019, 11:06 Uhr

Brenntag: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
43,40
Differenz relativ
-0,78%

Ein Bericht über die Lieferung waffenfähiger Chemikalien nach Syrien belastet die Aktie von Brenntag. Das Papier des Chemikalienhändlers fällt am Mittwoch im MDax um rund sieben Prozent und ans Indexende.

Der "Bayerische Rundfunk" und andere Medien hatten zuvor berichtet, Brenntag habe über eine Schweizer Konzerntochter Isopropanol und Diethylamin an ein syrisches Pharmaunternehmen mit Verbindungen zum Assad-Regime verkauft. Bei Brenntag war zunächst keine Stellungnahme erhältlich. Gegenüber der "Süddeutschen Zeitung" erklärte das Unternehmen, die Lieferungen durch die Konzerntochter Brenntag Schweizerhall AG seien "in Einklang mit dem geltenden Recht" abgewickelt worden.

Dem Bericht zufolge hat die Staatsanwaltschaft Essen ein Verfahren eingeleitet und prüft die Aufnahme von Ermittlungen.