BP-Tankwagen an einer BP-Tankstelle

BP holt weniger Gewinn rein

Stand: 30.04.2019, 08:29 Uhr

Der Ölkonzern BP hat im ersten Quartal die niedrigeren Ölpreise zu spüren bekommen. Das bereinigte Ergebnis ging in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres auf 2,36 Milliarden US-Dollar zurück. Experten hatten bereits mit einem Rückgang in dieser Größenordnung gerechnet. Ein Jahr zuvor hatte der Konzern 2,59 Milliarden Dollar Gewinn in den Büchern stehen.