Boeing 737 MAX 9

Boeing: Reaktivierung von 737 MAX verzögert sich

Stand: 03.09.2019, 17:09 Uhr

Boeing: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
304,95
Differenz relativ
+0,31%

Berichte über weitere Verzögerungen bei den Gesprächen mit den US-Behörden über die Reaktivierung des Krisenjets 737 MAX haben die Boeing-Aktie am Dienstag weiter belastet und ans Dow-Ende abrutschen lassen. Eine vorsichtige Erholung der Papiere seit Mitte August erhielt damit wieder einen herben Dämpfer.

Am Freitag war bereits bekannt geworden, dass ein Expertenausschuss der US-Aufsicht FAA für die Prüfung der ursprünglichen Zulassung mehr Zeit braucht und die Fluggesellschaft United Airlines die nach Abstürzen mit Startverboten belegten Jets noch länger aus dem Flugplan nimmt. Anleger machen sich nun vermehrt Sorgen, dass die Flugzeuge auch in der wichtigen Reisezeit rund um Weihnachten noch am Boden bleiben müssen.