Boeing 737 MAX verschiedener Fluggesellschaften

Boeing 737 MAX: vor Jahresmitte wieder produziert?

Stand: 23.01.2020, 07:18 Uhr

Boeing: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
270,10
Differenz relativ
-4,88%

Der Flugzeughersteller will die Produktion des aus dem Verkehr gezogenen Models 737 MAX vor Jahresmitte wieder aufnehmen. Die Herstellung solle langsam und kontinuierlich Monate vor der Freigabe hochgefahren werden, sagte Boeing-Chef Dave Calhoun. Die Produktion des Modells steht seit Dezember still. Boeing geht davon aus, dass die zuständige Aufsicht FAA Mitte des Jahres grünes Licht für die Starterlaubnis der 737-MAX-Maschinen geben werde. Das Boeing-Modell ist seit März aus dem Verkehr gezogen, nachdem bei zwei Abstürzen in Indonesien und Äthiopien innerhalb von fünf Monaten 346 Menschen ums Leben kamen. Nach Einschätzung von Analysten schreibt der Konzern wegen des Flugverbots pro Monat rund eine Milliarde Dollar Verlust.

Die US-Ratingagentur Fitch senkte am Mittwoch ihren Ausblick für Boeing auf "negativ". Damit droht in absehbarer Zukunft eine weitere Herabstufung. Erst in der vergangenen Woche hatte die Agentur ihre Bewertung für den Flugzeugbauer gesenkt.