Logo auf der Fassade der BMW-Zentrale in München

BMW setzt sich hohe Gewinnziele bei E-Autos

Stand: 27.06.2019, 10:36 Uhr

BMW ST: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
73,50
Differenz relativ
-0,22%

Der Autobauer BMW will nach den Worten von Finanzvorstand Nicolas Peter mit seinen Elektro-Autos bis spätestens 2025 die gleichen Renditen erzielen wie mit seinen Benzinern. Die Margen von Batteriefahrzeugen würden im Jahr 2025 auf der Höhe der aktuellen BMW-Modelle liegen, "hoffentlich früher", sagte er in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview mit der "Financial Times".

Angesichts der Dieselkrise und drohender CO2-Strafen legt BMW bei der Elektrifizierung seiner Fahrzeuge einen Gang zu. Der Autobauer kündigte zuletzt an, bereits 2023 - zwei Jahre früher als bisher geplant - 25 Fahrzeuge mit Elektroantrieb anzubieten. Mehr als die Hälfte davon soll rein batteriegetrieben sein.