BMW Zentrale vor düsterem Wolkenhimmel

BMW macht beim Stellenabbau Druck

Stand: 29.05.2020, 10:37 Uhr

BMW ST: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
64,03
Differenz relativ
+0,64%

BMW will den Stellenabbau im Konzern beschleunigen. Der Vorstand verhandelt mit dem Betriebsrat darüber, wie er ohne betriebsbedingte Kündigungen möglichst bald rund 6.000 der weltweit 126.000 Arbeitsplätze streichen kann. "Die bisher getroffenen Entscheidungen reichen nicht aus, um die BMW Group bestmöglich durch diese enorm schwierige Situation zu steuern", sagte Finanzvorstand Nicolas Peter am Freitag.